Herzlich Willkommen beim Jobmarder

dem neuen Online-Markt für Jobs und Stellenanzeigen in Deutschland, Österreich und Schweiz.

In der heutigen Zeit sind gerade kleine und mittelständische Unternehmen durch Wettbewerb und Globalisierung nicht gerade mit überschüssigem Kapital ausgestattet. Jobmarder bietet in Kooperation mit jobbanet.de eine preiswerte, branchenübergreifende Internet-Plattform für Jobs und Stellenanzeigen, wo Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt zusammentreffen.

Ständig wird man darauf angesprochen, dass wir zu 'billig' sind. Hat sich jemals ein Konsument bei einem Discounter darüber aufgeregt? Nein!

Wir müssen die Preise weder verstecken, noch müssen Sie erst eine Preisliste anfordern.

Ein umfangreiches Netzwerk mit einer Vielzahl von eigenen Seiten erhöht natürlich auch die Reichweite und somit die Chance, Ihre hier ausgeschriebene Stelle mit qualifiziertem Personal zu besetzten.

Auch die Unsitte, ständig irgendwelche Cookies oder Javascript zulassen zu müssen und bei Deaktivierung eventuell auf einer leeren Seite zu landen, wird bei den eigenen Angeboten nicht praktiziert. Näheres finden Sie in den AGB unter Schäden, Schadensersatzansprüche, Urheberrechte, Datenschutz. Für hier in Kürze geschaltete Werbemittel/Anzeigen können javascript und/oder Cookies erforderlich sein. Lesen Sie dazu bitte die Datenschutzerklärung.

Das Forum bietet Ihnen die Möglichkeit Fragen zu stellen, Kritik zu üben oder Vorschläge zur Verbesserung dieses Web-Angebotes zu machen.

mit über 5000 Besuchern und 19000 pageviews pro Monat kann dieses Konzept der preisgünstigen Inserate nicht so verkehrt sein.

Besucher, vermutlich Jobsuchende, haben wir genug.

Sie können Ihre Stellenanzeige selbst eintragen und bearbeiten?

Dann nutzen Sie als Unternehmer die preisgünstige Variante zum Selbsteintrag für Firmen auf der Seite von Jobmarder.de. Sie als Inserent können jetzt nach Registrierung/Anmeldung den Eintrag selbst innerhalb der Vertragslaufzeit bearbeiten. Damit möchten wir Kleinunternehmern die Möglichkeit bieten, noch preiswerter und trotzdem umfangreich eine Stellenanzeige zu schalten.

Für Inhalt und Qualität der Stellenanzeige sind Sie dann allerdings, anders als beim Eintrags-Service, selbst verantwortlich. Bei Fragen können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

In der Hoffnung, mit diesem Internet-Angebot zum Abbau der Arbeitslosigkeit beizutragen und Jobs zu vermitteln, wünsche ich allen Inserenten viel Erfolg.

Diese Website und das Angebot werden zur Zeit überarbeitet und demnächst folgen weitere Features wie kostenlose Stellengesuche und mehr. Voraussichtliches Relaunch zum 01.08.2011, es dauert noch ein paar Tage, bis alle Funktionen online sind...

Claus-Dieter Jürgens

Copyright © Claus-Dieter Jürgens 2005-2013

underconstruction-0164.gif von 123gif.de